So viel Müll!

Am 06.04.22 führte Herr Marc Decker von der Deutschen Umweltaktion e.V. in der zweiten Klasse ein Miniprojekt zum Thema "Müll" durch.

Wie wurde früher unser Müll entsorgt? Warum entsorgen wir den Müll heute in verschiedene Tonnen bzw. Container?

Und welcher Müll gehört überhaupt in welche Tonne?

Warum gehört in die grüne Tonne eben nicht alles, was aus Plastik ist?

Was passiert mit dem Müll, wenn die Müllabfuhr die Tonnen geleert hat?

Diese und viele andere Fragen wurden im Laufe des Projekts geklärt und die Kinder wurden zu "Müllpolizisten" ausgebildet, die in Zukunft zuhause wohl genau darauf achten werden, was in welche Tonne geworfen wird.

Am Ende des Müllprojekts wurde dann aus alten mitgebrachten Tetra Paks noch ein Portemonnaie gebastelt - wer hätte gedacht, dass das möglich ist?!
Vielen Dank, Herr Decker, für diesen spannenden und kreativen Schultag!

 

 

 

(Besucherzähler          + 699993)

 

Rektorin:

Doris Jörgler

Druckversion | Sitemap
© Grundschule St. Georg in 53562 St. Katharinen