Grundschule St. Georg
Grundschule St. Georg

Kurzer Besuch der Vorschulkinder

Am 10.11.20 kamen die Vorschulkinder mit ihren Erzieherinnen für einen kurzen Besuch in die Grundschule - natürlich unter Einhalten aller geforderten Hygienebedingungen. So fand das Treffen an der frischen Luft auf dem Schulhof mit Maske und reichlich Abstand statt, da das Wetter jedoch mitspielte, störte das keinen. Die Vorschulkinder brachten jeder Klasse eine selbst gebastelte Laterne mit und wurden dafür mit ebenfalls selbst gebastelten Gänsen, die das vierte Schuljahr vorbereitet hatte, belohnt. Die Freude über den Besuch der Erzieherinnen und Vorschulkinder war besonders unter den Erstklässlern groß und so wurde auf beiden Seiten gewunken und gerufen, gelacht und gestrahlt.

Am Martinstag und sicher auch noch in der Zeit danach wird in jeder Grundschulklasse eine leuchtende Laterne an diesen Besuch erinnern, ganz nach dem Motto "Vergiss den and´ren nicht, 'drum brennt das kleine Licht!"

 

Vielen Dank an den Sankt Kathariner Kindergarten, der die Idee für diese schöne Begegnung in den schweren Zeiten der Corona-Pandemie hatte!

(Besucherzähler          + 499995)

 

Rektorin:

Doris Jörgler

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule St. Georg in 53562 St. Katharinen