Grundschule St. Georg
Grundschule St. Georg

Ortsbürgermeister Willi Knopp verschafft sich hautnah Eindruck zum Unterrichtseinsatz mit interaktiven Tafeln

Zwei interaktive Tafeln hat der Gemeinderat von St. Katharinen der ortsansässigen Grundschule mittlerweile finanziert. Das erste Whiteboard wurde bereits 2013 angeschafft. Im April dieses Jahres (2015) wurde dann das zweite Board in einem Klassenraum der Schule installiert. Wie genau man mit einer solchen interaktiven Tafel arbeitet und  welche Vorteile sie für den Unterricht und das Lernen bringt, das interessierte Ortsbürgermeister Herrn Willi Knopp persönlich. So kam es, dass die Klasse 4a der Grundschule St. Georg aus St. Katharinen am Donnerstag, den 25.09.15 in der dritten Stunde Besuch von ihrem Bürgermeister bekam. Gespannt und äußerst interessiert ließ dieser sich von den Kindern zeigen, in welch vielfältiger Weise eine interaktive Tafel im Unterricht Verwendung finden kann. Sehr zur Freude der Kinder probierte er anschließend selbst gleich einige Funktionen des Boards, von dessen Nutzen er doch sehr überzeugt schien, aus. „Durch den Einsatz solcher Medien bleibt Unterricht schon in der Planung flexibler und dass die Kinder den Umgang mit ihnen schon in der Grundschule erlernen, kann nur von Vorteil sein“,  schlussfolgerte er am Ende der Unterrichtsstunde, worin ihm sowohl die Klassenlehrerin Frau Nicole Schumacher als auch Schulleiterin Frau Doris Jörgler unbedingt zustimmten.

 

 

 

Anschließend nahm er Frau Jörgler dann noch bei Seite und nutzte seine Anwesenheit an der Grundschule, um ihr zur kommissarischen Ernennung zur Rektorin zu gratulieren. Diese Überraschung war ihm wirklich sehr gelungen!  

(Besucherzähler          + 199.998)

 

Rektorin:

Doris Jörgler

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule St. Georg in 53562 St. Katharinen